Select Page


Diejenigen, die unter starken und anhaltenden Schmerzen im Nacken und in den Armen leiden, wünschen sich wahrscheinlich Linderung. Viele natürliche Behandlungen bieten vorübergehende Linderung, aber die Wirkung hält nicht lange an und die Schmerzen können langsam zurückgehen. Zervikale selektive Nervenwurzelblockaden wurden für diejenigen entwickelt, die eine langfristige Linderung ihrer starken Nacken- und Armschmerzen wünschen.

Was sind zervikale selektive Nervenwurzelblockaden?

Eine zervikale selektive Nervenwurzelblockade oder ein SNRB ist eine Injektion, die an der Halswirbelsäule verabreicht wird. Nervenschmerzen im Nacken können schnell eskalieren und sich auf den Relaxation des Körpers auswirken. Das Ziel dieser Behandlung ist es, den Bereich im Nacken zu behandeln, der das Trouble verursacht, und ein lang anhaltendes Schmerzmittel zu verabreichen. Diese Art der Behandlung wird verwendet, um bei vielen verschiedenen Erkrankungen Linderung zu verschaffen, wie z.

Spinale StenoseRadikulopathieBandscheibenvorfall

Diese Behandlung ist nicht exklusiv für Personen mit schweren Erkrankungen wie den oben aufgeführten. Jeder mit mittelschweren bis starken Nacken- oder Armschmerzen kann für diese Behandlung in Frage kommen. Wenn Sie sich fragen, ob Sie ein idealer Kandidat sein könnten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt und lassen Sie sich untersuchen, um festzustellen, ob diese Behandlung für Sie von Vorteil wäre.

Wie ist das Verfahren?

Das Verfahren ist ziemlich schnell und erfordert keinen großen Zeitaufwand für den Patienten. Ein Arzt wird den Patienten sedieren und ihn dann so positionieren, dass sein Hals vollständig freigelegt ist. Ihr Hals wird für den Eingriff betäubt und der Arzt verwendet ein Röntgengerät, um die Nadel auf die Schmerzstelle zu richten. Die Nadel wird dann in den neuralen Foramenraum eingeführt, wo die Nerven auf die Wirbelsäule treffen. Die gesamte Injektion kann einige Minuten dauern, aber danach wird ein Verband über die Injektionsstelle gelegt und der Patient kann gehen.

Einige Patienten sehen eine lang anhaltende Schmerzlinderung nach nur einer Injektion, aber andere Patienten benötigen möglicherweise zusätzliche Injektionen, um die Schmerzen, die sie erfahren, vollständig zu beseitigen. Wenn Sie nach mehreren Injektionen immer noch erhebliche Schmerzen verspüren, liegt möglicherweise etwas Ernsteres vor, das möglicherweise eine andere Behandlung erfordert.

Wie sie Nackenschmerzen lindern können

Diese Injektionen können Schmerzen, die durch eingeklemmte Nerven oder andere anhaltende und schmerzhafte Nervenerkrankungen verursacht werden, erheblich lindern. Die Injektionen reduzieren Entzündungen und helfen, gereizte Nerven zu heilen, sodass sie an anderer Stelle im Körper keine Schmerzen verursachen. Abhängig von der Schwere Ihrer Schmerzen und der Art und Weise, wie Ihr Körper auf die Injektion reagiert, kann mehr als eine Injektion erforderlich sein, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Kontaktiere uns

Wenn Sie starke Wirbelsäulen-, Nacken- oder Armschmerzen verspüren und Linderung wünschen, wenden Sie sich an das Schmerz- und Wirbelsäulenzentrum von Charlottesville. Unsere Experten können Ihnen bei der Diagnose und Behandlung Ihrer Wirbelsäulenprobleme helfen, damit Sie wieder ein schmerzfreies Leben führen können. Wenn Sie sehen möchten, was unsere Fachleute für Sie tun können, können Sie uns hier kontaktieren.



Source connection